Tokio Hotel
Gratis bloggen bei
myblog.de

<<<<>>>>

Am 21.3.07 waren TH in Frankreich für Promotion. Sie hatten mehrere Termine und einer davon war bei der Show 'Le Grand Journal'

Als sie rauskamen brach das Chaos aus. Gustav und Georg gut durch, doch als Tom kam, rissen/schnitten einige 'Fans' eine von seinen Dreads aus/ab.

Als Bill kam, wurde es noch schlimmer. Fans zogen an seinen Haaren. Die Bodyguards mussten ihn Huckepack nehmen, um ihn aus der Masse zu kriegen.

Im Van sahen angeblich einige "Fans", Tom und Bill weinen. Und ein Zitat (ebenfalls angeblich von Bill): "It's over for France" ("mit Frankreich ist´s vorbei!"
In der Show lief alles gut. Sie bekamen ihre Gold-Auszeichnung.

Am Hinterausgang, wo sie normalerweise nach der Show Autogramme geben, taten sie es diesmal nicht, wegen diesen vorangegangem Chaos.

Im offiziellen französischen Forum hat es tonnenweise Berichte von diesem Ereignis gegeben (von Fans, die dort waren).

22.3.07 19:26
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen